Antje Jörg

Sozialreferat der Landeshauptstadt München


Image
Wenn ich ein bisschen schüchtern war, oder mutlos, oder Angst hatte, oder zu sehr selbstreflektiert. Da habe ich mir immer eine Frau vorgestellt, die mir wichtig ist, die ich wahnsinnig präsent fand und hab dann einfach den Schalter umgehauen und hab dann so getan, als ob ich einfach sie wäre.Antje Jörg

Welche Frau hat Sie in Ihrem
Leben beeidruckt?


Woher nehmen Sie
Ihre Inspiration


Teile diesen Beitrag